Bild: Jubiläumskonzert "20 Jahre Musikschule Bad Schallerbach"

Jubiläumskonzert "20 Jahre Musikschule Bad Schallerbach"

Die Geschichte der Musikerziehung in Bad Schallerbach geht zurück auf die 50er Jahre. Am Beginn stand im Jahr 1953 die Gründung der Kindersingschule und im Jahr 1964 einer gemeindeeigenen Musikschule. 1977 wurde die Musikschule durch das Landesmusikschulwerk Oö. übernommen. Der Unterricht fand als Provisorium in den Klassenräumen der Volksschule statt. 1996 konnte schließlich das ehemalige Volksheim in der Mozartstraße nach Umbaumaßnahmen als Zweigstelle der Landesmusikschule Grieskirchen als Musikschule Bad Schallerbach eröffnet werden.

Zurück zur Übersicht