Bild: Stellenausschreibung Gemeindearbeiter/in

Stellenausschreibung Gemeindearbeiter/in

Das Beschäftigungsausmaß beträgt 100 % der Vollbeschäftigung, die Entschädigung erfolgt entsprechend der Qualifikation im Sinne des Oö. Gemeinde-Dienstrechts- und Gehaltsgesetzes.
Die Die Besetzung des Dienstpostens ist ab 1. September 2015 vorgesehen.

Aufgabenbeschreibung/Tätigkeitsbereich:

  • Alle anfallenden Arbeiten und Tätigkeiten im Rahmen des Außendienstes einschließlich Winterdienst und gärtnerische Tätigkeiten

 

Voraussetzungen:

  • Bereitschaft zu Teamarbeit und Mehrdienstleistungen
  • Körperliche Belastbarkeit und Flexibilität
  • Einverständnis zur Fortbildung bzw. zur Ablegung erforderlicher Prüfungen
  • Führerschein "B"
  • Führerschein "C" (und "E" erwünscht) bzw. Nachfrist zum Erwerb innerhalb eines Jahres.

 

Allgemeine Voraussetzungen:

  • Österreichische Staatsbürgerschaft (bzw. EU- oder EWR-Staatsbürgerschaft)
  • Volle Handlungsfähigkeit
  • Einwandfreies Vorleben
  • Persönliche und gesundheitliche Eignung für die Erfüllung des Aufgabenbereiches
  • Bei männlichen Bewerbern abgeleisteter Präsenz- oder Zivildienst (sofern die gesundheitliche Eignung dafür gegeben war)

Erwünschte Voraussetzungen:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung (Lehre)

 

Bewerbung:

Die Bewerbung ist schriftlich bis spätestens 20. Juli 2015 (12:00 Uhr) beim Marktgemeindeamt Bad Schallerbach mit den erforderlichen Unterlagen (handschriftlicher Lebenslauf, aktuelles Ausweisfoto, Geburtsurkunde, Staatsbürgerschaftsnachweis, Strafregisterbescheinigung, Zeugnisse und Nachweise über bisherige berufliche Verwendung, Kopie des Führerscheines) einzubringen.

 

Für Rückfragen stehen Ihnen:

  • Herr Amtsleiter Johann Malzer, Tel.: +43 (0)7249/485 55 (DW 17) oder
  • Herr Markus Humer, Tel.: +43 (0)7249/485 55 (DW 30)

zur Verfügung!

 

 

 

Zurück zur Übersicht