Umweltförderungen

Die Marktgemeinde Bad Schallerbach fördert die Errichtung von Solaranlagen, Errichtung von Wärmepumpen für Raumheizung sowie Errichtung/Einbau von Hackgutfeuerungen, Pelletsfeuerungen oder Holzvergaserkessel.

Wie Sie zu einer dieser Förderungen kommen bzw. in welcher Höhe die Marktgemeinde Bad Schallerbach die Errichtung bzw. den Einbau fördert, entnehmen Sie bitte unten angeführten Link.

 

Für weitere Auskünfte steht Ihnen gerne Herr Martin Kellermair, Tel. +43 (0)7249 485 55-13, E-Mail: kellermairsymbolbad-schallerbachpunktat zur Verfügung.

 

Umweltförderungen

Landes-Umweltförderungen

Ihre Ansprechpersonen bei Umweltförderungen:

Martin Kellermair, Tel.: +43 (0)7249 485 55 13, E-Mail: kellermairsymbolbad-schallerbachpunktat
Doris Karitnig, Tel.: +43 (0)7249/485 55 12, E-Mail: karitnigsymbolbad-schallerbachpunktat
AL Johann Malzer, Tel.: +43 (0)7249 485 55 17, E-Mail: gemeindesymbolbad-schallerbachpunktat