Lourdes-Jubiläumskirche
Magdalenabergkirche
Kirche und Friedhof Schönau

Pfarre

Im Pfarrgebiet von Bad Schallerbach gibt es drei Kirchen: Die ehemalige Pfarrkirche in Schönau, die Magdalenabergkirche und die neue Pfarrkirche Bad Schallerbach. Letztere wurde, nach der Grundsteinlegung am 28.10.1956, anlässlich des Jahrhundertjubiläums der Marienerscheinung in Lourdes am 26.10.1958 als Lourdes-Jubiläumskirche geweiht. Initiator der Pfarranlage mit Kirche, Pfarrhof und Pfarrsaal war Pfarradministrator Dr. Franz Tauber. Geplant wurden die Pfarrgebäude vom Bad Schallerbacher Architekten Hans Feichtinger. Die fünf Glocken stammen aus der Glockengießerei St. Florian. Die "Bernadette-Orgel" wurde in Steinach am Brenner gebaut, ist dreimanualig und hat 35 Register, Haupt- und Brustwerk. Die künstlerische Ausgestaltung der Kirche ist ein Werk des Innsbrucker Akadem. Malers Prof. Max Spielmann.

Dechant Mag. Johann Wimmer ist seit 1.10.2008 Pfarrer der röm.kath. Pfarre Bad Schallerbach.

Gottesdienstzeiten

Montag: keine Messe!
Dienstag: 19:00 Uhr
Mittwoch: 8:00 Uhr
Donnerstag: 19:00 Uhr
Freitag: 8:00 Uhr
Samstag: 19:00 Uhr Sonntagvorabendmesse
Sonntag: 7:30 Uhr und 9:15 Uhr
Montag bis Samstag: 18:30 Uhr Rosenkranz

Kontakt

Pfarramt Bad Schallerbach
Linzer Straße 15
4701 Bad Schallerbach
Tel.: +43 (0)7249 480 45
E-Mail: pfarre.schallerbachsymboldioezese-linzpunktat
Homepage der Pfarre Bad Schallerbach
Diözese Linz, Homepage: www.dioezese-linz.at