Bild: Auszeichnung FahrRad-Beratung OÖ

Auszeichnung FahrRad-Beratung OÖ

Am Mittwoch, den 19. April 2017 fand im großen Saal des Landeskulturzentrums Ursulinenhof das Rad-Vernetzungstreffen unter dem diesjährigen Motto "Radfahren ein Gewinn für Gemeinden und Betriebe“ statt.
"In diesem Jahr feiert das Fahrrad seinen 200. Geburtstag. Trotz des gehobenen Alters ist das Rad nicht aus der Mode gekommen. Oftmals stellt es gerade im urbanen Raum die schnellere, angenehmere und gesündere Fortbewegungsart dar", betont Landesrat für Infrastruktur Mag. Günther Steinkellner und fügt hinzu "Um die Bedeutung des Radverkehrs zu unterstreichen, bedarf es besonders der Mithilfe unserer Gemeinden und Betriebe. Wir unterstützen diese bei ihren gesetzten Initiativen und dürfen die neu in den Kreis der FahrRad-Beratung OÖ dazugekommenen mit einer Auszeichnung im Zuge des Rad-Vernetzungstreffens beglückwünschen", so Steinkellner. Bereits im Jahre 2008 wurde die FahrRad-Beratung OÖ ins Leben gerufen. Die FahrRad-Beratung OÖ zeigt Möglichkeiten auf, den Radverkehrsanteil zu steigern.

Foto: Land OÖ

Zurück zur Übersicht